Dienstag, 12. September 2017

Die 1997-er AbsolventInnen des Erzherzog Johann-BORG

Der Matura-Jahrgang 1997 hat sein Zusammentreffen am 2. DEZEMBER 2017 geplant.Im Archiv der Schule fanden sich die folgenden Fotos:

15 Jahre Matura - Treffen am 21.Oktober

Der Maturajahrgang 2002 trifft sich am 21.Oktober 2017 ab 17 Uhr beim Postillion in Altaussee.

Donnerstag, 24. August 2017

MaturantInnnen 2007 treffen sich am 16.September 2017

Infos zum Treffen des Maturajahrganges 2007. Samstag, 16.September 2017
Programm: Wanderung/Schifffahrt in die Seewiese Treffpunkt: 14 Uhr vorm Hotel Seevilla in Altaussee danach Abendessen in Altausse in Postillions Einkehr ab 18.00.
Fotos: Seewiese/Ingrid Hilbrand Maturaball 2007/Fotostudio M Bad Ischl
Fotos: Erzherzog-Johann-BORG Bad Aussee

Die neuen Alumni: MaturantInnen des Jahrganges 2016/17

Bei der Matura-Zeugnis-Verteilung 2017 verabschiedete sich auch die Schulgemeinschaft des Erzherzog-Johann-BORG Bad Aussee, SchülerInnen,Eltern und LehrerInnen.
Klassenvorstand 8B Prof.Mag.Irene Schwarz (A), 8A Prof.Mag. Ashley Townsend-Marl, 8C Prof.Mag. Gerda Peer(A).

Dienstag, 4. Juli 2017

Alumnitreffen: Strandcafé am Altausseer See

Es war ein gemütliches, kleines, aber feines Zusammensein des Alumni-Club im Strandcafé.

Samstag, 24. Juni 2017

Alumni-Sprecher: Georg Petritsch

Der Altausseer Georg Petritsch ist ab sofort Alumni-Sprecher des Alumni Clubs. Der Jurist Georg Petritsch vertritt ab sofort unseren Alumni Club als Alumni-Sprecher. Er informiert die Öffentlichkeit zu Clubaktivitäten und vernetzt aktiv Absolvent/innen der Schule. Am 8. Juni war er für einen Alumni-Vortrag am BORG. „Ich bin wirklich gerne ins BORG gegangen und habe das breite Bildungsangebot sowie die unbegrenzten Möglichkeiten außerhalb der Schule genossen“, sagt Georg. „Die Matura war meine Basis für die weitere Ausbildung und hat mir so manche Tür geöffnet. Genau das soll der Alumni Club den aktuellen Schülerinnen und Schülern vermitteln. Gleichzeitig ist es für uns Alumni eine schöne Möglichkeit, zu netzwerken, alte Freunde zu treffen und das BORG in der Außenwirkung zu unterstützten.“ Jurist mit Heimatbezug Georg hat 2000 am BORG maturiert und danach an der Karl- Franzens-Universität Graz studiert bzw. sein Gerichtsjahr am Oberlandesgericht Graz absolviert. Er hat einen LL.M-Abschluss der Notthingham Law School und zum Thema „Mitbestimmung im Mannschaftssport“ promoviert. Seit 2010 arbeitet der verheiratete Vater eines Sohnes als Konzipient in der Kanzlei Dr. Karl Wilfinger in Bad Aussee und unterrichtet u.a. an der Donauuniversität Krems.